Neues VDMA-Positionspapier „Maschinenrichtlinie für Filtersysteme und Abscheider“ als wertvolle Hilfestellung zur Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Nederman MikroPul GmbH

Die Maschinenrichtlinie für Filtersysteme und Abscheider wirft Fragen auf, die alle Anwender beantworten müssen. Antworten gibt das neu erschienene Positionspapier „Maschinenrichtlinie für Filtersysteme und Abscheider“.

Frankfurt, 29. März 2017 – Die Maschinenrichtlinie für Filtersysteme und Abscheider wirft Fragen auf, die alle Anwender beantworten müssen: Gilt die Richtlinie überhaupt für das eigene Übernehmen? Wie ist sie anzuwenden? Und wie bewertet das Unternehmen sein eigenes System?

Antworten hierzu gibt das neu erschienene Positionspapier „Maschinenrichtlinie für Filtersysteme und Abscheider“, das eine Anwenderhilfe von der Praxis für die Praxis ist. Das VDMA-Positionspapier wurde in enger Zusammenarbeit zwischen Vertretern der Mitgliedsunternehmen und Mitarbeitern des VDMA überarbeitet und aktualisiert.

Die Fachabteilung Luftreinhaltung im VDMA möchte mit diesem Positionspapier Herstellern von Filtersystemen und Abscheidern eine Hilfestellung für die Anwendung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG geben.

Die Anwendung der Maschinenrichtlinie ist unabhängig von dem Medium das abgesaugt bzw. abgeschieden wird. Sie gilt z.B. für Staub, Schweißrauch oder Kühlschmierstoffe gleichermaßen.

Bis auf wenige Ausnahmen gilt das überarbeitete Positionspapier für alle Abscheidertypen, die bei der Reinigung von belasteter Luft eingesetzt werden. Die Autoren der Broschüre haben die Abscheider abstrahiert und Stück für Stück Komponenten hinzugefügt und hierbei geprüft, welche Konsequenzen sich nach den Gesichtspunkten der Maschinenrichtlinie ergeben.

Das Positionspapier betrachtet Standardfälle. Die Publikation soll den Anwender in die Lage versetzen, ein System selbst zu bewerten. Sie dient als Hilfestellung, ob und wie die Maschinenrichtlinie anzuwenden ist.

Das Positionspapier ist online unter http://lr.vdma.org/ sowie als Printversion erhältlich.

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an!

 

Downloads