VDMA-Sonderschau auf der POWTECH 2019: „Wir setzen dem Staub Grenzen“

NürnbergMesse

Eindämmung von Stäuben im digitalen Zeitalter. Die VDMA-Sonderschau zeigt zukunftsweisende Exponate aus der Trocknungs- und Luftreinhaltungsbranche.

Zur POWTECH 2019 stellen VDMA-Mitglieder hochwertige Exponate aus den Bereichen Luftreinhaltung und Trocknung aus. Die VDMA-Sonderschau steht für innovative Möglichkeiten in Zeiten der Digitalisierung. Gezeigt werden Exponate, die bei Industrieprozessen anfallende Stäube und Schadstoffe effizient und sicher aus der Luft filtern. Dies geschieht im Sinne des Arbeits- und Umweltschutzes, unter Einhaltung der entsprechenden Richtlinien.

Die Einhaltung dieser Vorgaben sollte weltweit selbstverständlich sein. VDMA steht daher für Freihandel, damit beste Prozesstechnik für Schüttgüter auf allen Kontinenten verfügbar ist.

Die Unternehmen der Trocknung und Luftreinhaltung decken die gesamte Wertschöpfungskette – von der Herstellung von Filtersystemen und -geräten, Ventilatoren sowie Trocknern bis hin zu kompletten Anlagenlösungen – ab. Mit ihren Technologien tragen sie zu hohen Arbeitsschutz- und Umweltstandards in Industrieunternehmen und Gewerbe bei.

Der Industriezweig Luft- und Entstaubungstechnik entwickelt fortlaufend innovative technische Lösungen zur Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben. Er bietet eine breite Palette von Möglichkeiten zur Abscheidung von Stäuben, Rauchen, Aerosolen und Gasen an. Entsprechend der vielfältigen Anwendungsfelder – von der Abfallwirtschaft bis zur Zellstoffindustrie.

Trocknungstechnik kommt in industriellen Anlagen sowie Laborausrüstungen bis hin zu speziellen Systemkomponenten als Teil eines Gesamtprozesses zum Einsatz. Dabei ist die technologische Umsetzung des Prozessschrittes Trocknung in immer stärkerem Maße in das Gesamtsystem der Anlage integriert.

Die POWTECH 2019 findet vom 09. bis 11. April 2019 in Nürnberg statt.

Kontakte:

Guntram Preuß

Christine Montigny

Lyoner Str. 18, 60528 Frankfurt

Lyoner Str. 18, 60528 Frankfurt

Tel. 069 6603 1289 / Fax 069 6603 2289

Tel. 069 6603 1860 / Fax 069 6603 2860

E-Mail: guntram.preuss@vdma.org

E-Mail: christine.montigny@vdma.org

www.tt.vdma.org

www.lr.vdma.org