Belimo Holding AG eröffnet neues Service- und Logistik-Center bei Dresden

Belimo Holding AG

Die Belimo Holding AG erweitert ihr globales Netzwerk an Servicestandorten und eröffnet in Großröhrsdorf bei Dresden ein neues Service- und Logistik-Center.

Damit rückt Belimo, einer der Weltmarktführer in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Antrieben, Ventilen und Sensoren zur Regelung und Steuerung von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen (HLK),  noch näher die Kunden in Deutschland sowie Nord- und Osteuropa heran, die vom neuen Standort kundenspezifische Anpassungen sowie eine erhöhte Lieferbereitschaft erwarten können.

Die hierfür neu gegründete Belimo Automation Deutschland GmbH betreibt das neue Service- und Logistik-Center und unterstützt damit die Aktivitäten der Belimo-Gruppe. Durch eine verbesserte Logistik mit kürzeren Wegen und kundenspezifischen Anpassungen will Belimo bei Dresden ein breites Spektrum an individuellen Kundenbedürfnissen rasch bedienen. Daneben werden auch die Aktivitäten im Sensorbereich, in dem Belimo seit 2017 stark wächst, ausgebaut. Während der Schwerpunkt der Sensorikforschung und -entwicklung weiterhin in Hinwil, Schweiz, bleibt, werden im neuen Service- und Logistik-Center Funktionen wie Kalibrierung und Qualitätskontrolle neben Logistik und der Ausarbeitung kundenspezifischer Lösungen hinzugefügt.

Mit nun weltweit neun Service-Einrichtungen komplettiert Belimo die Abdeckung der wichtigsten strategischen Wachstumsmärkte mit kundennahen Serviceangeboten, um Kunden noch schneller mit Produkten beliefern zu können. Das rund 15.000 m2 große Gebäude an der Schücostraße 8 in Großröhrsdorf (Landkreis Bautzen) wird im Herbst 2019 bezogen und anschließend schrittweise ausgebaut. Mit dem neuen Standort sollen in den kommenden Jahren rund 100 Arbeitsplätze im Freistaat Sachsen geschaffen werden. Die dort tätigen Ingenieure, Logistiker, Techniker und Montagemitarbeiter werden sich im Sinne der Kunden mit der Frage auseinandersetzen, wie zukünftig Heizungs-, Lüftungs- und Klimasysteme in Gebäuden mit mehr Komfort, Energieeffizienz und Sicherheit betrieben werden können und wie die Installation und Instandhaltung deutlich vereinfacht werden kann.